Aktuelles bei IBISA


Livekonzert im TENDER
Freitag, 14. Juni 2024
Saalöffnung: 19 Uhr
Konzertbeginn: 20 Uhr
Der Eintritt ist frei, für die Künstler geht ein Hut rum

 

Friedel Kehrer &
Bernd Steckroth


Friedel und Stecki bieten schwäbische Unterhaltung zum Lachen, mal tiefsinnig, mal deftig und auch mal sehr gefühlvoll. Mit heimatverbundenen Liedern und auch mit spitzem Witz wird der schwäbische Alltag von vorne bis hinten durchleuchtet.
Friedel Kehrer hat keine Angst vor Gegensätzen. Sie war eine Hälfte der Bronnweiler Weiber und macht seit drei Jahrzehnten schwäbische Kleinkunst. Als schwäbische Liedermacherin verarbeitet sie Freuden und Schattenseiten des Lebens poetisch und musikalisch. Neben Liedern schreibt sie auch heimatverbundene Kurzgeschichten.
Bernd „Stecki“ Steckroth war eine Hälfte der schwäbischen Musik-Comedy „Kehrwoch-Mafia“. Schrubben tut er allerdings seit jeher am liebsten auf den Saiten seiner Gitarre.

 

Website: https://bronnweiler-weib.de/




Kino im TENDER am Freitag, 17. November

Klaus Gietinger, bekannt geworden durch seinen Kinofilm "Daheim sterben die Leut'" (1985), ist passionierter Bahnfahrer und kommt persönlich nach Sachsenheim, um seinen neuesten Film vorzustellen. Der Tender öffnet am Freitag wie üblich um 19 Uhr, es gibt eine leckere Kürbissuppe und unser gesamtes Getränkesortiment. Filmbeginn gegen 20 Uhr. Eintritt 8 Euro, um Reservierung wird gebeten unter kino@ibisa-sachsenheim.de

Der Macher des Films, Klaus Gietinger, wird anwesend sein.
Der Macher des Films, Klaus Gietinger, wird anwesend sein.

Im Rahmen seiner bescheidenen Möglichkeiten

unterstützt unser Verein Kulturschaffende aus der Region. Wir laden hiermit alle Besucher dieser Lesung zu einem Gläschen Begrüßungssekt ein. 🍾🍸

 


Freitags ab 18 Uhr: TENDER GEÖFFNET

Unabhängig von Veranstaltungen, die an manchen Freitagen in TENDER stattfinden, öffnen wir den TENDER an allen Freitagen (außer an Feiertagen und in den Weihnachtsferien) ab 18 Uhr. Es gibt immer interessante und nette Leute zum Kennenlernen oder Wiedertreffen, freundliche Bewirtung, was zu trinken und ne Kleinigkeit zu essen. Einfach mal reinschauen.  
(Zwischen April und Oktober, also in den Monaten der Sommerzeit, öffnen wir den Tender freitags um 19 Uhr.)

Events im TENDER

Wir veranstalten im TENDER in unregelmäßigen Abständen Konzerte, Ausstellungen, Lesungen und Kino. Für unsere Kino-Abende gelten besondere Regeln, vor allem ein Verbot jeder öffentlichen Werbung. Die Ankündigung, welcher Film wann gezeigt wird, dürfen wir nur per Flüsterfunk verbreiten, was in der heutigen Praxis bedeutet: per email. Wer in die Kino-Mailingliste aufgenommen werden möchte, braucht nur eine Mail an kino@ibisa-sachsenheim.de schicken. 



Nach fast 3 Jahren Pause: Erstmals wieder ein Brunch im Tender

Am Sonntag, den 19. Januar haben 25 Gäste im Tender unseren ersten Brunch seit Anfang 2020 besucht. Es war eine runde Sache, alle Beteiligten waren hochzufrieden, und wir werden das ab jetzt wieder öfter anbieten. Das nächste Sonntags-Mittagessen wird am 26. Februar stattfinden, der nächste Brunch am 26. März. 



Idee

Die Initiative zur Belebung der Innenstadt Sachsenheim (IBISA)

  Unser übergeordneter Vereinszweck ist die Belebung der Innenstadt von Großsachsenheim. Unser erstes konkretes Projekt war die Aufstellung einer schönen Rundbank auf dem Platz vor der Bahnhof-Apotheke. Anschließend haben wir das alte Bahnhofsgebäude nach 15jährigem Leerstand renoviert und von der Stadt dauerhaft angemietet. Wir haben die Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Gebäudes,soweit sie nicht noch von der Deutschen Bahn genutzt werden, zu einem kleinen Kulturtreff umgebaut, der nach einem Namenswettbewerb auf den Namen Tender finden seit Februar 2017 Kunstausstellungen, kleine Konzerte, Vorträge und andere Veranstaltungen statt. Der Tender ist ein "work in progress", für innovative Ideen sind wir offen und dankbar. 

Unser neuer Imageflyer liegt im Tender aus.


Gemeinsam sind wir stärker. Steig mit ein!