Freitag, 01.02. ab 19:00 Uhr Start ins Wochenende und man trifft sich natürlich im Tender zu einem Glas Wein oder einem Teufele. Es gibt es auch immer eine Kleinigkeit zu essen.


Montag, 04.02., 11.02., 18.02., und  am 25.02. , von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr „Linsenstüble“ mit Monika Gebhart und ihrem Küchenteam. Anmeldung unter Telefon-Nr. 6194 oder schriftlich im Briefkasten am Tender (Preis € 6,50 incl. Getränk) Gute regionale
Küche, auch vegetarisch und gar nicht immer Linsen.


Freitag, 08.02. ab 19:00 Uhr Start ins Wochenende und man trifft sich natürlich im Tender zu einem Glas Wein oder einem Teufele. Es gibt es auch immer eine Kleinigkeit zu essen.


Freitag, 15.02. ab 19:00 Uhr Start ins Wochenende und man trifft sich natürlich im Tender zu einem Glas Wein oder einem Teufele. Es gibt es auch immer eine Kleinigkeit zu essen.


Freitag, 22.02. ab 19:00 Uhr  gibt es eine Lesung mit Armin Elhardt. Armin Elhardt ist ein bekannter Autor literarirscher Prosa, er lebt in Freiberg am Neckar. Seine Spezialität sind ironisch-satirische literarische Anekdoten, die sich nicht zuletzt auch wegen ihrer würzigen Kürze sehr gut für Lesungen eignen. Bei seinen Lesungen streut Elhardt gerne auch selbstverfasste Limericks ein.


Sonntag, 24.02., von 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr. Frau Frroku kocht wie zuhause in Albanien. Es gibt ein Tellergericht, wie es Frau Frroku für sich und ihre Familie in ihrem Geburtsland an der Adria kochen würde. Preis € 7,50. Um Voranmeldung wird bis spätestens 21.02. gebeten, telefonisch unter 07147-6194 oder schriftlich im Briefkasten am Tender. 


Zu den Öffnungszeiten im Lädle gibt es in Zusammenarbeit mit den Foodsharern Lebensmittel, die noch gut erhalten sind, aber vom Handel aussortiert wurden. Diese Lebensmittel dürfen in haushaltsüblichen Mengen bei uns im Tender abgeholt werden. Wir freuen uns sehr, damit einen wichtigen Beitrag gegen die Vernichtung von Lebensmittel leisten zu dürfen.


Vorankündigung der Finissage der Ausstellung von Günter Sommer am Sonntag, 03.03. um 11:00 Uhr.


Download
Unser Programm im Februar 2019
IBISA_flyer_februar_2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB